März 17, 2021

Abschlusskonferenz am 23.März (ZOOM) um 13.00 Uhr MEZ

Wir möchten Sie herzlich einladen an der Abschlusskonferenz des ERASMUS + - Projekts „Mobile Lernspiele für junge legasthene Erwachsene“ (Nr. 2018-1- LV01-KA204-046970) teilzunehmen, die online auf der Zoom-Plattform am Dienstag, den 23. März 2021 um 13.00 Uhr MEZ stattfindet. Die Konferenz wird von allen Partnern des Konsortiums organisiert. 

Ziel ist es, die theoretische und praktische Ausgewogenheit bei der Überwindung von Legasthenie Problemen zu demonstrieren sowie die Ansichten und Eindrücke der Lernenden und Lehrer zu den Lernspielen zu analysieren. Gastbeiträge international anerkannter Legasthenie-Experten runden das Programm ab. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 19. März 2021 unter folgendem Link: https://forms.gle/z1RtZ23EWsHEtY2J9 Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus und geben Sie bitte auch Ihre EMail-Adresse an. Den Zoom-Link zur Online Konferenz und das Teilnahmezertifikat erhalten Sie im Anschluss per E-Mail. 

Uhrzeit Thema 12:30 Login in den virtuellen Konferenzraum „ZOOM“ 

13:00 – 13:05 Eröffnung der Konferenz Prof. Ilze Ivanova, Universität Lettland, Koordinatorin des ERASMUS + -Projekts „Mobile Lernspiele für junge Legastheniker” 

13:05 – 13:30 Handyspiele für Legastheniker - Herausforderung für Lehrer Prof. Sarmite Tubele, Universität Lettland 

13:30 – 13:50 Legasthenie über die Distanz bekämpfen Mario Engel, Vorsitzender des Österreichischen und Deutschen Legasthenieverbandes 

13:50 – 14:10 Jugendliche mit Legasthenie: Empfehlungen und Beispiele für bewährte Verfahren. Erfahrung aus der Tschechischen Republik doc. PhDr. Lenka Krejcova, PhD., Karlsuniversität, DYSCENTRUM, Tschechische Republik 

14:10 – 14:30 Erfahrungen aus dem Erasmus + -Projekt „Legasthenie-Bewertungsprotokoll“ Daniela Boneva, Leiterin der LegasthenieVereinigung, Bulgarien 

14:30 – 14:50 Vorstellung „Brain-Boy® Universal“ - Gerät zur Lösung von Legasthenieproblemen Dr. Katažyna Labanienė, Litauen 

14:50 – 15:00 Pause 

15:00 – 15:30 Karussell virtueller Spiele Dr.paed. Erika Picukane, Lettische Sprachagentur, Lettland Uhrzeit Thema 

15:30 – 15:50 Virtuelle Werkzeuge - Ihre Assistenten im Klassenzimmer Kristine Kampmane, Universität von Lettland 

15:50 – 16:00 Herausforderungen und Möglichkeiten des ERASMUS + -Projekts „Mobile Lernspiele für junge Erwachsene mit Legasthenie” Prof. Ilze Ivanova, Universität Lettland, Koordinatorin des ERASMUS + -Projekts „Mobile Lernspiele für junge Legastheniker” 

16:00 – 16:10 Abschluss der Konferenz Prof. Ilze Ivanova, Universität Lettland, Koordinatorin des ERASMUS + -Projekts „Mobile Lernspiele für junge Erwachsene mit Legasthenie

März 04, 2021

Evaluierung wurde abgeschlossen

 

Zunächst vielen Dank den 21 TrainerInnen und 23 Jugendlichen, die sich an der Evaluierung beteiligten und sehr ausführliche Kommentare und Vorschläge unterbreiteten. Rund 83 % der Befragten sind sehr zufrieden bzw. zufrieden mit der App. Die Projektpartner haben das Feedback aus den Partnerländern ausgewertet. Nicht alles können wir berücksichtigen. Auf jeden Fall wird noch an der erforderlichen Download-Zeit "gedreht". Auch sollen die Trainingsbereiche und einzelne Spiele einfacher auffindbar sein. Ende März wird im Play Store und im Apple Store ein Update bereit stehen. Und damit sind wir dann schon am Projektende. Am 23.März findet eine Online-Abschlusskonferenz statt. Details werden in wenigen Tagen bekannt gegeben.

Dezember 27, 2020

Evaluierung gestartet - open bis 20.Jänner 2021

 

Die BETA-Version (Windows, Android, IOS) steht zum Evaluieren unter  

http://www.dys2go.eu/ge/download 

bereit. Dort finden Sie auch detailliertere Informationen zur Installation - falls erforderlich. 

Kurz gesagt zu Android / IOS/ Windows : Wählen Sie Ihre Sprachversion aus. Sie können immer nur eine Sprachversion auf Ihrem Gerät nutzen. Für eine weitere Sprache laden Sie die App bitte auf ein anderes Gerät. Nach der Sprachwahl beginnt der Download / Installation der Medien. DYS2GO enthält sehr viele Bilder, Töne, Sprache und Videos. Daher kann die Installation je nach Netzverbindung bis zu 30 Minuten dauern. Hinweis: nicht alle Geräte setzen die Installation auch im Ruhemodus fort. Bitte haben Sie ein Auge auf Ihr Gerät, lassen Sie es nicht "einschlafen".

Das Team von E-Learning concepts würde sich sehr über Ihr Feedback freuen. Bitte nutzen Sie den Fragebogen ebenda 

http://www.dys2go.eu/ge/download 

oder schreiben Sie an rietsch@elearning-concepts.at. Vielen Dank!!!!!

November 12, 2020

Vorankündigung

 

Erinnern Sie sich noch an die international ausgezeichneten EDYSGATE / DYS 2 Spiele, die rund 10 Jahre kostenlos für`s Training zur Verfügung standen? Leider wurde die Plattform von Hackern im Jahr 2017 zerstört. Doch nun kommen die Spiele mit der DYS2GO App zurück: Noch interaktiver als zuvor: viele Fotos, Animationen, Videos, Töne und Geräusche stimulieren alle Sinne. 70 mobile Lernspiele wurden für die sieben bekannten Trainingsbereiche entwickelt. Absolut neu sind die fünf Geschichten. Jeweils 10 bis 15 Lernspiele wurden zusätzlich in Geschichten "eingebettet". Noch im November soll die App zur Evaluierung zur Verfügung stehen.

DYS2GO ist ein EU-Projekt, das von ERASMUS+ gefördert und durch die österreichischen und deutschen Legasthenieverbände unterstützt wird. Projektpartner sind Universität Lettland, E-Learning concepts / Österreich, Legasthenieverband / Bulgarien, Euroface / Tschechien, Institut für soziale Projekte / Litauen, Gedonsoft / Deutschland.